Wer Asien besucht und sich hier für Malaysia entscheidet, der sollte auch einen Abstecher in die Hauptstadt Kuala Lumpur nicht verpassen. Hier können sich Besucher seit kurzem auch über eine gratis Stadtführung durch den Stadtteil Brickfields / Little India freuen.

Die kostenfreien Führungen finden jeden Samstag ab neun Uhr morgens statt und werden von der Stadtverwaltung angeboten. Die Führung erfolgt dabei in englischer Sprache und vermittelt den Teilnehmern ein Gefühl für die krassen Gegensätze der Kulturen der malaysischen Hauptstadt.

Gestartet wird die Führung jeweils an der Jugendherberge YMCA Kuala Lumpur in Brickfields. Sie führt vorbei an historischen Gebäuden der Stadt, aber auch an den Kulturerben, die sich hier befinden. Unter anderem können chinesische, aber auch indische Tempel besichtigt werden, verschiedene Kirchen und natürlich die KL Sentral Zugstation der Stadt. Touristen können sich entweder via Internet anmelden oder direkt vor Ort bis eine halbe Stunde vor Beginn der Führung. Die Führungen sind dabei jedoch stets auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere