Macao als Sonderverwaltungsregion der Volksrepublik China ist auch für Urlauber interessant. Insbesondere, wer es nicht mehr rechtzeitig zum Music Festival in Bangkok schafft, kann das Ganze in Macao nachholen.

Vom 07. Oktober bis 05. November 2011 findet das International Music Festival in Macao statt. Bereits seit über 25 Jahren wird das Festival vom Cultural Affairs Bureau organisiert. Das Programm ist besonders abwechslungsreich und bietet Interpreten aus der östlichen, ebenso wie aus der westlichen Musikszene.

Unter anderem werden Konzerte im Grand Auditorium des Macao Cultural Centres veranstaltet. Hier bietet sich die optimale Akustik für alle klassischen Konzerte. Chinesische Folklore können Urlauber im Mandarin House erleben, das übrigens zu den UNESCO Welterbestätten zählt. Auch der Strand von Coloane wird in diesem Jahr zum Veranstaltungsort des Festivals, erstmals finden hier Open Air Veranstaltungen statt. Wer also noch das Festival erleben will, sollte schleunigst buchen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere