Diwali – das Lichterfest

Namensherkunft Diwali, Deepavali oder auch Dipavali – das wohl wichtigste hinduistische Fest hat viele Namen. Da alle Variationen von dem Wort für „Lichterkette“ oder „Lichterreihe“ aus dem Sanskrit abstammen,...
thimithi festival hinduism

Thimithi – das ‚Fire Walking Festival‘

Was ist das Thimithi Festival? Thimithi ist ein Hindu Festival mit seinem Ursprung in Tamil Nadu in Südindien. Das Fest ehrt die Göttin Draupadi Amman, die als Inkarnation der „Mother Mari“ bzw. der Göttin des...
vijay Dashami dussehra hindu fest

Das Dussehra und Vijay Dashami Fest

Datum des Dussehra und Vijay Dashami Fests Dussehra gehört zu den wichtigsten Feiertagen im Hinduismus. Das Datum des Dussehra Fests variiert von Jahr zu Jahr, da es nach dem Hindu Kalender im Ashvayuja Monat ...
Restaurant in Goa

Goa: eine Reise an die „indische Riviera“

Wenn man an Indien denkt, dann kommen einem würzige Speisen, eine unglaubliche Landschaft, heilige Kühe, Tempel und kulturelle Vielfalt in den Sinn. Nun muss man aber bedenken, dass Indien an sich ein riesiges ...
kasaragod

Kasaragod

Kasaragod ist der nördlichste Distrikt Keralas. Hier liegt das Zentrum der Kokosverarbeitung und der Webereien. Man nennt die Region auch das Land der Götter, Flüsse und Hügel. Die Bootsfahrten auf den Flüssen ...

FAQ Indien

Welche Sprachen spricht man in Indien? Der Vielfalt der indischen Völkerschaften entspricht die Mannigfaltigkeit der Sprachen und Schriften. Zurzeit sind 15 amtliche Sprachen zugelassen; die Zahl der tatsächli...
Kovolam Beach

Der Kovalam Beach in Kerala

Kovalam Beach liegt 16 km südlich von Trivandrum. Kovalam Beach ist eine der bekanntesten Badebuchten und Reiseziele Indiens. Internationalen Tourismus gibt es hier schon den 1930-ziger Jahren. Doch erst zu ...
Kannur

Kannur

Die Stadt Kannur (ehemals Cannanore) ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts im Norden von Kerala. Die Hafenstadt war bereits im 12.Jahrhundert Ausgangspunkt mit dem Handel zwischen Indien und Persien u...