Orientreisen von Öger Tours

Orientreisen von Öger Tours

Der bekannte Reiseveranstalter Öger Tours will seine Marke neu ausrichten. Deshalb wird für den Winter 2011 ein eigener Orientkatalog auf den Markt gebracht. Dieser beinhaltet erstmals neben den bekannten Reisen nach Ägypten und in die Vereinigten Arabischen Emirate auch einen Urlaub in Jordanienund dem Oman.

Alleine in Jordanien arbeitet Öger Tours bereits mit acht Hotels entlang des Toten Meers, in Aqaba und Tala Bay zusammen. Im Oman stehen bereits zehn Hotels zur Auswahl, vorwiegend in Muskat und auf der Halbinsel Musandam. Ebenfalls im neuen Orientkatalog enthalten sind Rundreisen durch die beiden Länder, so dass der Urlaub dazu beitragen kann, die Kulturen, die Landschaften und verschiedene Städte kennen zu lernen.

In Ägypten können Urlauber mit dem neuen Katalog noch mehr Kreuzfahrten über den Nil, verschiedene Rundreisen und zwei neue Wüstensafaris erleben. Ziel ist es, Öger Tours bekannter für Türkei- und Orientreisen zu machen. Auf diese Gebiete will sich der Reiseveranstalter künftig verstärkt konzentrieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere