Sanur liegt südöstlich von Denpasar an der Küste.

Von den Touristenzentren hat sich Sanur noch am meisten von seiner Ursprünglichkeit bewahrt. Wer Nightlife und Ballermann-Urlaub sucht, sollte besser Kuta ansteuern.

Der schmale, aber langgezogene Sandstrand ist vielleicht der schönste von Südbali, aber findet man noch ein ruhiges Plätzchen. Auch von Einheimischen, die am Wochenende von Denpasar kommen, wird er gerne genutzt. Hier gibt es vor allem Hotels und Bungalowanlagen der gehobenen Preiskategorie.

Das Dorf wird von Bramahnen gemanaged, die ihren Anteil am gutgehenden Tourismusgeschäft haben, aber auch die alten Traditionen bewahren wollen.

Ähnliche Beiträge