Wer nach Südostasien, Australien oder Neuseeland reisen möchte, kommt an Bangkok nicht vorbei. Doch diese herrliche Stadt ist nur für einen Stopover allein viel zu schade. Wenn es möglich ist, sollten Sie unbedingt einige Tage in Bangkok verbringen. Die Hauptstadt Thailands belohnt Sie dafür mit kontrastreicher Abwechslung, die kaum eine andere asiatische Metropole bieten kann.

Die Tourism Authority of Thailand hat ein neues Stopover-Programm aufgelegt. Bevor es weiter in Richtung tropischer Dschungel im Norden des Landes oder an die Traumstrände im Süden geht, können Sie die quirlige Metropole näher kennenlernen. Rabatte von bis zu 50 Prozent auf Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten sind möglich. Zudem sind auch weitere Vergünstigungen im Angebot erhältlich.

Die Rabatte gelten für Freizeiteinrichtungen, Geschäfte, Wellnessbehandlungen oder Restaurants, aber auch für Eintrittspreise (Theater, Museum). Weiterhin gibt es Sonderpreise für öffentliche Verkehrsmittel, im Rahmen des Golfsports oder für Kochkurse.

In den Genuss der Rabatte kommen Sie schon mit wenigen Mausklicks über die Seite www.stopoverbangkok.com. Das Passwort erhalten Sie über ihren Reiseveranstalter oder beim thailändischen Fremdenverkehrsamt. Danach einfach Angebot auswählen und mithilfe des Passwortes registrieren. Danach wird der Gutschein per e-mail zugestellt, den Sie direkt ausdrucken können.

Eine erneute Anmeldung zur Nutzung weiterer Angebote ist nicht notwendig. Neben vielen Rabatten können Sie sich Informationen zu vorbereiteten Routenvorschlägen oder Reisetipps zu empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten in Bangkok holen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.