Am „Fest des Ersten Morgens“ – Tết Nguyên Đán (Hán Nôm: 節元旦) feiern die Vietnamesen den Neujahrstag nach dem Mondkalender.  Das Tet-Fest ist der wichtigste Feiertag im ganzen Jahr.

Dieser Feiertag hat in etwa die Bedeutung, die Weihnachten für unseren Kulturkreis hat.

Die offizielle Zeitrechnung in der Republik Vietnam richtet sich natürlich – wie auch in Europa – nach dem gregorianischen Kalender. Besondere Festtage werden jedoch nach dem chinesischen Mondkalender gefeiert. Laut diesem beginnt jeder Monat bei Neumond, und der Vollmond markiert die Monatsmitte. Neben dem Anfang des neuen Jahres läutet das Tet-Fest auch den Start des Frühlings ein.

So feiern die Vietnamesen ihr Tet-Fest

Bereits die Vorbereitungen zum großen Tag des neuen Jahres sind ein einziges Fest: Verwandte kommen von nah und fern, um den Feiertag mit ihren Familien zu verbringen. Neue Kleider werden gekauft und viele gute Speisen vorbereitet. Die Straßen sind mit Zweigen und Blüten geschmückt, als ein Symbol, das allen Menschen Glück für das neue Jahr bringen soll. Es gibt sogar spezielle Tet-Märkte, auf denen traditionelle Getränke, Kuchen und andere Süßigkeiten sowie Getränke verkauft werden. Auf diesen Märkten gibt es alles, was man für eine gelungene Tet-Feier braucht.

Deko für das Tet-Fest in Vietnam

Deko für das Tet-Fest in Vietnam

Das Fest selbst dauert drei Tage. Zu den Feiertagen werden auch Geschenke verteilt, und Mitarbeiter erhalten oft Bonuszahlungen von ihren Arbeitgebern. Während der Zeit der Feierlichkeiten sollte möglichst nicht geputzt werden! Laut vietnamesischer Tradition bringt das Unglück, denn mit dem Saubermachen wird das Glück aus dem Haus „heraus geputzt.“

Die Vietnamesen haben sogar besondere Grußformeln für ihr Neujahrsfest. Man sagt: „Sống lâu trăm tuổi“ – Du sollst hundert Jahre leben! Und: „Tiền vô như nước“ – das Geld soll dir wie Wasser zufließen!

Was Touristen während der Tet-Feiertage beachten sollten

Während der Tet-Feiertage haben die Vietnamesen frei und verbringen das Fest traditionsgemäß im Kreise ihrer Familie. Das offizielle Leben kommt dann quasi zum Erliegen. Die meisten Geschäfte und Behörden sind zum Neujahrsfest geschlossen.

Manche Unternehmen schließen gleich für eine ganze Woche, damit die Angestellten zu ihren Verwandten fahren können. Davon sind auch die Touristenzentren betroffen. Von Hotels und Gaststätten darf man während dieser Zeit nicht das volle Programm erwarten. Reisende sollten sich auf das Tet-Fest einstellen. Verkehrsmittel wie Bus und Flugzeug sind meist hoffnungslos überfüllt, und manche Hotels berechnen höhere Preise.

Wer sich dahingehend nicht einschränken will, sollte sich am besten einen Ort suchen, wo es sich eine Woche aushalten lässt, zum Beispiel am Strand oder im Zentrum der großen Städte. Manche Besucher haben sogar die besondere Ehre, zum Tet-Fest bei einer vietnamesischen Familie eingeladen zu sein – ein garantiert unvergessliches Erlebnis!

Während des Tet-Fests ist Hochsaison für Urlauber. Es ist daher empfehlenswert, die Vietnam-Reise rechtzeitig zu buchen.

Das Tet-Fest in Deutschland

Auch die Vietnamesen, die in Deutschland leben, feiern das Tet-Fest. Besonders in Berlin, wo es eine große vietnamesische Gemeinde gibt, wird das Neujahrsfest nach dem Mondkalender bunt, traditionell und mit viel Musik gefeiert.

Das Berliner Tet-Fest, das im Februar 2013 stattfand, stand unter der Schirmherrschaft des Beauftragten des Senats für Religion, Kirche und Weltanschauung und wurde im Freizeitzentrum FEZ in Berlin-Köpenick gefeiert. Alle Berliner waren eingeladen, die vielen Facetten der vietnamesischen Kultur kennen zu lernen und gemeinsam das abwechslungsreiche Fest zu feiern.

Hier noch ein Video:

 

Bildquelle: © Richard Connors – Fotolia.com

Eine Antwort

  1. Thomas

    Vor 4 Jahren war ich selber in Vietnam und es hat mir sehr gut gefallen. Das Tet-Fest ist eines der schönsten Feste in Vietnam. Ich kann nur bestätigen, dass es sehr stressig ist während des Tet-Fest in Vietnam zu sein.
    Viele Grüße

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere