In diesem Jahr findet das Merdeka Millenium Endurance Race erstmals in Malaysia statt. Der Startschuss fällt am 15.09.2011 erstmals in Sepang. Bewusst wurde dieser Tag für den Start des zwölf Stunden andauernden Rennens gewählt, denn so fallen die Feierlichkeiten mit dem Malaysia-Day zusammen, dem nationalen Feiertag zu Ehren der Gründung des Landes.

Das Rennen, das auch unter dem Kürzel MMER bekannt ist, wurde im Jahr 2000 eingeführt und ist seither einer der größten Erfolge. Jedes Jahr nehmen internationale Teams und Fahrer am Rennen teil, die unter anderem schon am 24 Stunden andauernden Rennen in Le Mans, am Nürburgring oder in Dubai teilgenommen haben. Heute gilt das MMER als größtes Rennen seiner Art in ganz Asien.

Mit Abschluss des Rennens am 16.09.2011 beginnt der Malaysia-Day, der die Gründung des Landes am 16.09.1963 feiert. Die beiden Staaten Sabah und Sarawak in Borneo haben sich an jenem Tag der Halbinsel angeschlossen, so dass der neue Staat Malaysia entstand. Wer also gerade jetzt einen Urlaub in Malaysia macht, sollte sich weder das MMER, noch den Malaysia-Day entgehen lassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere