Bei einem Städtetrip nach Shanghai die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten entdecken

Shanghai ist eine Weltmetropole, die auf einzigartige Weise fernöstliches Flair mit westlichen Elementen verbindet. Nicht zuletzt wegen des reichhaltigen kulturellen Angebots sind Flüge nach Shanghai äußerst beliebt.

Shanghai – architektonische Vielfalt erleben

Ein Aufenthalt in Shanghai stellt Reisende im besten Sinne vor schwierige Entscheidungen. Je nach Interessen und Vorlieben gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die es sich zu besuchen lohnt.

Eine von ihnen ist die bekannteste Uferpromenade der Stadt, der so genannte Bund. Auf einer Strecke von über zwei Kilometern reihen sich zahlreiche im europäischen Kolonialstil gehaltene Gebäude aneinander, darunter der Shanghai Club und das Customs House, das dem Big Ben in London nachempfunden wurde.

Neben anderen Hochhäusern hat Shanghai mit dem Pearl Tower außerdem einen sehr bekannten Wolkenkratzer zu bieten, der mit einer Höhe von 468 Metern das weltweit dritthöchste Gebäude ist. Von der 342 Meter hohen Aussichtsplattform können Besucher die Stadt aus einer ganz besonderen Perspektive erleben.

Entspannung und schöne Impressionen in einer Megametropole

Etwas bodenständiger geht es in den Tempel- und Parkanlagen der Stadt zu. Ein Abstecher in den Yu Yuan Garden ist dabei besonders lohnenswert. Diese Gartenanlage wurde zur Zeit der Ming-Dynastie in der Mitte des sechzehnten Jahrhunderts erbaut und zählt zu den beliebtesten Erholungsgebieten in der Stadt. Ganz in der Nähe ist der Shanghai Basar zu finden, wo in kleinen Straßen verschiedene Waren feil geboten werden.

Der mit 140 Hektar größte Park Shanghais ist der im Stadtteil Pudong gelegene Century Park. Dieser ist täglich von sieben Uhr morgens bis sechs Uhr abends geöffnet und es muss eine kleine Gebühr von zehn Yuan entrichtet werden, um ihn betreten zu können. Reisende, die an einem spirituellen Erlebnis interessiert sind, sollten in jedem Fall den Longhua-Tempel aufsuchen, dessen bekanntester Bestandteil wohl die siebenstöckige Pagode ist.

Blick auf die Skyline von Shanghai

Städtetrip nach Shanghai

Veranstaltungen und Festivitäten

Weniger besinnlich denn aufregend und lebendig geht es auf dem Platz des Volkes zu. Einst eine Pferderennbahn, ist der große Platz heute gesäumt vom Opernhaus, dem Shanghai Museum, dem Grand Theatre sowie von Gebäuden der Stadtregierung. Weiterhin befindet sich das Shanghai Centre dort, in dem allabendlich eine in ganz China bekannte Akrobatentruppe auftritt. Deren Show besteht aus akrobatischen und Clowneinlagen, Zaubervorführungen, Jongliertricks und Tiernummern. In der Mitte des Volksplatzes befindet sich außerdem ein intelligenter musikalischer Brunnen.

Für alle, die es gerne noch etwas aktiver hätten, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, verschiedenen Festivitäten beizuwohnen. Im Frühjahr finden beispielsweise das Pfirsichfest in Nan Hui und das Shanghai International Music Festival statt und im Juni wird beim Drachenbootfest der chinesische Nationalheld Qu Yuan geehrt. Im Herbst findet unter anderem das Shanghai International Fireworks Festival statt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere